Homeᐅ sosta - Führung im digitalen Wandel - Digitalisierung ist Chefsache

Führung im digitalen Wandel - Digitalisierung ist Chefsache

Führskräfte vernetzen bestehendes Führungswissen mit digitalem Führungswissen
https://sosta.de/wp-content/uploads/2019/02/fuehrung_image.png

Digitalisierung ist ein kontinuierlicher Prozess.Digitale Unternehmen sind flexibel und agil.

Beispiele
Digitale Tools / Collaborative Tools erleichtern die Zusammenarbeit. Sie sind wesentlich effizienter als
Emails.
Mit Skype, Microsoft Teams kann man chatten, Dokumente teilen, Aufgaben zuweisen etc. Slack: Prinzip
wie MS Teams, Jira: Kanban online für agile Entwicklung und Testing.
One Drive, Drop Box: Dokumente werden nicht über Laufwerke sondern in einer Cloud geteilt

Das Unternehmen

  • hat eine Vision als digitales Unternehmen
  • hat eine digitale Strategie
  • schafft digitale Wertschöpfungsketten
  • entscheidet über die Nutzung von Social Media

Das Unternehmens- und Führungsleitbild

  • manifestiert den Kulturwandel
  • verbindet das Digitale / Virtuelle mit dem Realen

Das Organigramm

  • bildet virtuelle, digitale Prozesse, Strukturen, Vernetzungen sowie Verantwortlichkeiten ab
  • weist digitale Führungspositionen aus (z.B. CDO: Chief Digital Officer)

Die Personalentwicklung

  • bietet Lerninhalte an für die digitale Fort- und Weiterbildung von Führungskräften, Mitarbeitern, Azubis
https://sosta.de/wp-content/uploads/2018/05/sostalogo_new-2.png
https://sosta.de/wp-content/uploads/2018/05/sostalogo_new-2.png

Mein XING Profil:

Über sosta:

Meine langjährige Arbeit als Coach und Beraterin hat gezeigt, dass Führungskräfte Wert auf eine umfassende Beratung und Unterstützung legen, die alle Bereiche der Unternehmens- und Mitarbeiterführung einschließt.

Aufgrund dieser Erfahrung arbeite ich mit einem multidimensionalen Coaching- und Beratungsansatz. Wenn Sie mehr erfahren möchten, dann kontaktieren Sie mich hier.